Pfingstdampf bei der Selfkantbahn 2018

Wie jedes Jahr zu Pfingsten veranstaltete die Selfkantbahn auch 2018 wieder ihr Pfingstdampf-Event, ein Treffen von Schienen- und Straßenoldtimern.

Besonders erwähnenswert ist, dass neben „normalen“ Kraftfahrzeugen auch historische Feuerwehrfahrzeuge, LKW und landwirtschaftliche Maschinen den Weg nach Schierwaldenrath finden:

 

Eine Fahrt von Schierwaldenrath nach Gangelt und zurück mit Höchstgeschwindigkeit 30 km/h gehört natürlich zum Programm:

Rangierarbeiten in Gangelt:

 

Begegnung von zwei Zügen Birgden:

 

Rangieren in Gillrath:

Wasser tanken in Stahe:

Zurück am Kleinbahnmuseum mit Lokwerkstatt und anschließend Einkehr in die sehr schön neu gestaltete Bahnhofsgaststätte mit Biergarten „Gleis 3„.

 

 

Werbeanzeigen